1. Home
  2. Schritt-für-Schritt-Anleitungen
  3. Rechnungswesen
  4. Rechnungen an Fibu exportieren und an den Steuerberater übergeben.

Rechnungen an Fibu exportieren und an den Steuerberater übergeben.

In der folgenden Anleitung wird erklärt, wie Sie Rechnungen aus Logistiqo an Ihre Finanzbuchhaltung (Fibu) oder Ihren Steuerberater exportieren können. Die Anleitung gilt für Debitoren und Kreditoren.

  1. Gehen Sie im Menü zu „Rechnungswesen>Debitoren>Rechnungsexport“.
  2. Hier selektieren und wählen Sie anschließend die zu exportierenden Rechnungen aus (z.B. aus einem bestimmten Zeitraum). Dazu halten Sie auf der Tastatur Strg oder Shift gedrückt und klicken dann die gewünschten Rechnungen an. Alternativ dazu wählen Sie alle Rechnungen auf einmal aus, indem Sie auf „Alle auswählen“ unten in der Tabelle klicken.
  3. Wählen Sie im Reiter „Buchungsformat“, ob Sie nach „DATEV ASCII“, „Lexware Autokonto“, „PDFs > zip“ (Alle Rechnungen als einzelne PDFs in einer zip-Datei) oder nach „PDFs > pdf“ (Alle Rechnungen als eine pdf-Datei) exportieren wollen und klicken Sie auf „Next“.
  4. Klicken Sie im Reiter „Exportdatei“, im Reiter „Feldwahl“ und im Reiter „Einstellung“ jeweils auf „Next“. Sie müssen bei der Einstellungen in der Regel nichts ändern, da die Einstellungen bereits vorkonfiguriert sind.
  5. Danach klicken Sie im Reiter „Exportieren“ auf „Exportieren“.
  6. Klicken Sie auf „Datei öffnen“. Die Datei (.csv), die Sie dann herunterladen, kann dann an das Steuerbüro geschickt werden.
  7. Klicken Sie anschließend auf „Exportstatus aktualisieren“. Die Rechnungen werden dadurch als „Exportiert“ markiert und werden nicht mehr in den Rechnungen (im Menü unter „Rechnungswesen>Debitoren>Rechnungen“) angezeigt. Die Rechnungen können aber immernoch zu jedem Zeitpunkt über die Filterfunktion aufgerufen werden.

Genauso wie oben beschrieben können Sie auch Ihre Eingangsrechnungen exportieren. Dazu gehen Sie im Menü aber anders als in Schritt 1 zu „Rechnungswesen>Kreditoren>Rechnungsexport“. und folgen anschließend der obigen Beschreibung ab Punkt 2.

Falls Sie selber Datev nutzen und wissen möchten, was Sie in Datev einstellen müssen, damit die CSV-ASCII-Datei in Datev importiert werden kann, sollten Sie folgendes Video auf Youtube anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=0T8q-p4ksOw

Was this article helpful?

Related Articles

© 2019 Logistiqo GmbH | Speditionssoftware & Logistiksoftware in der Cloud | Impressum | Datenschutz | Partnerprogramm | FAQ & Hilfe