1. Home
  2. Schritt-für-Schritt-Anleitungen
  3. Sendungen und Disposition
  4. Definierte Zwischenstopps für Manifeste/Touren anlegen.

Definierte Zwischenstopps für Manifeste/Touren anlegen.

Neben der Möglichkeit freie Zwischenstopps in einem Manifest anzulegen, können auch feste, wiederkehrende Zwischenstopps hinterlegt werden, wie z.B. bestimmte Depots oder wiederkehrende Orte.

  1. Gehen Sie im Menü zu „Kontakte>Zwischenstopps“.
  2. Klicken Sie auf „Neu“.
  3. Befüllen Sie alle für Sie relevanten Felder und klicken Sie anschließend auf „Speichern“. Nach dieser Änderung müssen Sie sich einmal aus Logistiqo ausloggen und wieder neu einloggen um die Änderung zu übernehmen.
  4. Gehen Sie jetzt im Menü zu „Sendungen>Disposition“ und wählen Sie ein Manifest aus.
  5. Auf dem „Fähnchen“-Icon in der oberen Leiste können Sie jetzt unter jedem Zwischenstopptyp (z.B. Abfahrt oder Ankunft) den angelegten Zwischenstopp auswählen. Sie haben zusätzlich immernoch die Möglichkeit unter „Weitere Zwischenstopps“ freie, nicht fest angelegte Zwischenstopps auszuwähen.

Was this article helpful?

Related Articles

Über Logistiqo

Logistiqo ist eine umfangreiche, aber gleichzeitg intuitive und moderne, webbasierte Logistiksoftware und Speditionssoftware für kleine, mittelständische und große Speditionen und Logistikunternehmen. Sie können sofort loslegen und die Software zu nutzen.

Folgen Sie uns

Erfahren Sie mehr über die webbasierte Speditionssoftware Logistiqo und bleiben Sie auf dem aktuellen Stand: Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen.

Newsletter

Ja, sendet mir bitte regelmäßig E-Mail-Updates. Weitere Informationen hierzu in unseren Datenschutzbestimmungen.
© 2019 Logistiqo GmbH | Speditionssoftware & Logistiksoftware in der Cloud | Impressum | Datenschutz