Sendung an ein Webfleet-Gerät übermitteln

  1. Gehen Sie im Menü zu „Sendungen>Sendungen“.
  2. Wählen Sie eine bestehende Sendung aus oder legen Sie eine neue Sendung an.
  3. Wählen Sie in der Sendung in der Zeile „Leistung“ ein Fahrzeug aus, dass mit Ihrem Webfleet-Account verknüpft ist (siehe auch Einrichten der Webfleet Schnittstelle).
  4. Speichern Sie die Sendung.
  5. Klicken Sie in der Zeile „Leistung“ ganz rechts auf den „Ordner“-Knopf.
  6. Wählen Sie „Webfleet“ und wählen Sie eine der folgenden Aktionen:
    1. „Sendung senden“ bedeutet, dass Sie die Sendung als Abholauftrag und als Lieferauftrag an das Webfleet-Gerät senden.
    2. „Absender senden“ bedeutet, dass Sie die Sendung als Abholauftrag an das Webfleet-Gerät senden.
    3. „Empfänger senden“ bedeutet, dass Sie die Sendung als Lieferauftrag an das Webfleet-Gerät senden.
    4. „Sendung löschen“ bedeutet, dass Sie die Sendung vom Webfleet-Gerät entfernen.
  7. Die Sendung wurde jetzt an das Fahrzeug bzw. an das Webfleet-Gerät übermittelt und der Fahrer kann den Status setzen, der anschließend in Logistiqo dargestellt und aktualisiert wird.

Was this article helpful?

Related Articles

Über Logistiqo

Logistiqo ist eine umfangreiche, aber gleichzeitig intuitive und moderne, webbasierte Logistiksoftware und Speditionssoftware für kleine, mittelständische und große Speditionen und Logistikunternehmen. Sie können sofort loslegen und die Software zu nutzen.

Folgen Sie uns

Erfahren Sie mehr über die webbasierte Speditionssoftware Logistiqo und bleiben Sie auf dem aktuellen Stand: Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen.

Newsletter

Ja, sendet mir bitte regelmäßig E-Mail-Updates. Weitere Informationen hierzu in unseren Datenschutzbestimmungen.
© Logistiqo GmbH | Speditionssoftware & Logistiksoftware in der Cloud | Impressum | Datenschutz