1. Home
  2. Schritt-für-Schritt-Anleitungen
  3. Rechnungswesen
  4. Rechnung mit alternativem Rechnungsempfänger erstellen.

Rechnung mit alternativem Rechnungsempfänger erstellen.

  1. Gehen Sie im Menü in das Programm „Kontakte>Unternehmen“.
  2. Anschließend wählen Sie in der Tabelle das Unternehmen aus, für das Sie einen alternativen Rechnungsempfänger anlegen möchten.
  3. Klicken Sie auf „Datei“ > „Rechnungsempfänger“.
  4. Klicken Sie im neu geöffneten Fenster „Rechnungsempfänger“ auf „Neu“.
  5. Wählen Sie einen einen alternativen Rechnungsempfänger aus. Sie können zwischen allen im System hinterlegten Unternehmen ein Unternehmen als alternativen Rechnungsempfänger auswählen.
    1. Falls das gewünschte Unternehmen das als alternativer Rechnungsempfänger genutzt werden soll, noch nicht hinterlegt ist, legen Sie das Unternehmen zuerst an (Wie lege ich ein Unternehmen an? FAQ 1019) und starten Sie den Vorgang ab Schritt 2 neu, nachdem Sie das Unternehmen angelegt haben.
  6. Klicken Sie auf den Haken „Bevorzugt“, um den alternativen Rechnungsempfänger als primären Rechnungsempfänger zu hinterlegen.
  7. Klicken Sie abschließend auf „Speichern“ und schließen Sie das Fenster „Rechnungsempfänger“.
  8. In allen Rechnungen für das Unternehmen, für das Sie einen alternativen Rechnungsempfänger hinterlegt haben, erscheint ein Drop-Down, in dem Sie den Rechnungsempfänger jederzeit auswählen können. Standartmäßig ist im Drop-Down derjenige Rechnungsempfänger ausgewählt, bei dem der Haken „Bevorzugt“ gesetzt wurde.

Was this article helpful?

Related Articles

© 2019 Logistiqo GmbH | Speditionssoftware & Logistiksoftware in der Cloud | Impressum | Datenschutz | Partnerprogramm | FAQ & Hilfe